Review: 70-300mm f4.5-5.6 Panasonic LUMIX S mit Makro?

Heute stelle ich euch die neue 70-300mm Linse von Panasonic LUMIX S vor, welche sich in die Serie der L-Mounts einreiht und den Verbund von Leica und Sigma weiter stärkt. Zusammen mit der 20-60mm Kit-Linse ein wahnsinnig starker Begleiter für alle Reisen und Städtetrips. Leicht, Kompakt und Makro?! Es erwarten euch viele Bilder und ein Review-Video - viel Spaß!


Roadmap

Panasonic veröffentlichte letztes Jahr erst die LUMIX-S5, die neue vollformat hybrid-Kamera mit einem L-Mount. Knapp 2 Monate später erschien das 85mm f1.8 Objektiv, auf das einige gespannt gewartet haben, aber das ist nicht das einzige was Panasonic demnächst auf den Markt bringt: https://leicarumors.com/wp-content/uploads/2020/09/Panasonic-L-mount-lens-roadmap-1.jpg

Nun reiht sich das 70-300mm f/4.5-5.6 ein!

2021sind ebenfalls drei weitere Linsen geplant: 24mm, 35mm, 50mm mit einer Blende von f/1.8

Quelle: https://www.exibartstreet.com/wp-content/uploads/2020/09/panasonic-add-five-new-l-mount-lenses-to-their-lens-roadmap-exibart-street-photography-00.jpg


Kommen wir direkt zur Video Review des neuen LUMIX S Objektivs

LUMIX S 70-300mm f4.5-5.6

  1. Unboxing

  2. Bauweise

  3. Der Look der Linse (Bokeh)

  4. Bildqualität

  5. Preis

  6. Fazit

1 Unboxing

In der Verpackung kommt neben der Linse, ein Objektivdeckel, ein Linsendeckel und eine Lenshood. Die Gebrauchsanweisung ist ebenfalls dabei, aber die werdet ihr eher weniger benötigen. Der erste Eindruck ist super! Es liegt gut in der Hand und fühlt sich sehr solide an.

Doch dazu mehr beim nächsten Punkt Bauweise.

Screenshot aus dem Video


2 Bauweise

Gewohnt hervorragende Qualität aus dem Hause Panasonic LUMIX. Das Objektiv reiht sich in die L-Mount-Serie ein und bietet eine gleichwertig solide Verarbeitung: Ein Mix aus Leichtbau und Wertigkeit. Man möchte am liebsten direkt mit der Kamera und einem Model loslegen.

Was direkt auffällt sind die vier Regler an der Seite:

  • Focus Switch

  • AF/MF Switch

  • O.I.S Switch

  • Zoom Lock Switch


70-300mm f4.5-5.6 auf 300mm gezoomt an der LUMIX S5


Ein paar weitere Fakten zur Linse:

  • Anschluss: L-Mount

  • Brennweite: 70-300mm

  • Größe / Länge: 82mm

  • Gewicht: 790g

  • Maximale Blende: 4.5

  • Minimale Blende: 22

  • Fokus:

Ab 54cm bei 70mm und ab 74cm bei 300mm mit einem Magnifikationswert von 0,5!!!

Der Wert gibt an, wie groß das Objekt noch im Makrobereich im Bild zu sehen ist. 0,5 ist ein sehr hoher Wert und kam unerwartet für mich.

Screenshots aus dem Video

  • Konstruktion: 17 Elemente in 11 Gruppen (mega bokeh)

  • Filtergröße: 77mm

  • Staub und Spritzwasserschutz: Ja

  • Kälte- und Wärmeresistent: -10° bis 40°

Als hybrider Filmemacher, der genauso gerne fotografiert wie er filmt, liebe ich Flexibilität. Wenn ich einen Moment einfangen will und ggf. nicht mit 1/1000 Belichtungszeit arbeiten möchte, ist ein guter Stabilisator bei 300mm ein Muss!


Ich bin noch immer in den Stabilisator verliebt, den das 70-300 bietet. Ich konnte bei 300mm mit einer leicht atmenden Kamera geniale Aufnahmen machen. Panasonic hat hier den höchsten industriellen Standard von 5.5 Stop 5-Achsen Dual I.S. 2 verarbeitet. Du kannst damit nicht so viel anfangen? Hier nochmal mit meinen Worten: Du brauchst kein Stativ - Du bist das Stativ durch den überstarken Stabilisator in der Kamera + Objektiv. Bis auf 1-2 Bilder sind alle aus der Hand geschossen. Für die Filmaufnahmen schaut gerne in das Video rein.


Um hier Panasonic zu zitieren wie das möglich ist:

"Redesigned B.I.S. andO.I.S. coordinating algorithm optimized for the full-frame system realizes high-efficiency correction control. The industry’s top-level compensation performance can be used in shooting video. Compatible with Boost I.S. function."


3 Der Look der Linse (Bokeh)

Bevor ich hier viel schreibe, lass ich vorerst die Bilder für sich sprechen.

Alle Aufnahmen sind mit der LUMIX S5 entstanden.

Blende: 5.6 (300mm)

Shutter: 1/800

ISO: 640

Blende: 8 (120mm)

Shutter: 1/100

ISO: 640

Blende: 5.6 (160mm)

Shutter: 1/800

ISO: 200

Blende: 4.5 (70mm)

Shutter: 1/100

ISO: 400

Blende: 5.6 (300mm)

Shutter: 1/2000

ISO: 200

Blende: 8 (300mm)

Shutter: 1/1000

ISO: 640

Blende: 5.6 (300mm)

Shutter: 1/800

ISO: 800